Save the Schoolyard: Protestbedürfnisse

Heutzutage ist die Welt voller politischer Unruhen und anderer Probleme in der Gemeinde. Einige Leitungsgremien möchten Änderungen vornehmen, während andere nicht zustimmen. Für diejenigen, die für das kämpfen wollen, woran sie glauben, ist ein Protest eine gute Möglichkeit, Ihre Stimme hören zu lassen. 

Obwohl die Leute normalerweise die Idee des Protestes missbilligen, soll diese Praxis die Dinge nicht noch schlimmer machen. Menschen beteiligen sich an friedlichen Protesten, weil sie ihre Werte und Meinungen hören lassen wollen. Deshalb ist uns unsere Initiative bei Save the Schoolyard wichtig. 

Unser Schulhof wird von einer anderen Firma bedroht, weil sie einen 4-stöckigen Parkplatz bauen will. Dieser Ort ist uns wichtig, weil die Schüler diesen Raum zum Spielen und für andere schulbezogene Aktivitäten benötigen. 

Auch wenn wir mit dem Bau dieses Parkplatzes nicht einverstanden sind, möchten wir dennoch, dass unsere Stimme durch friedlichen Protest gehört wird. Um mehr zu erfahren, sehen Sie sich einige Dinge an, die Sie brauchen, um sicher zu protestieren: 

  1. Tragen Sie bequeme Kleidung.
    Während Sie protestieren, können Sie stundenlang draußen sein. Tragen Sie bequeme, wettergerechte Kleidung, um sicherzugehen, dass Sie bereit sind. Bündeln Sie sich, wenn es kalt wird, und bringen Sie Regenschirme mit, wenn es Sonne oder Regen gibt. Achten Sie darauf, gute Schuhe wie Turnschuhe oder Sandalen zu tragen. 
  2. Bringen Sie Wasser und Snacks mit.
    Sie wissen nie, wie lange Sie draußen sind. Seien Sie also am besten auf alles vorbereitet. Bringen Sie etwas Wasser und Snacks mit, falls Sie hungrig werden. Dies wird Sie mit Nahrung und Feuchtigkeit versorgen, um Sie stark zu halten. 
  3. Bringen Sie Ausweise und wichtige Geräte mit.
    Solange Sie friedlich protestieren und nichts Illegales tun, sollten Sie sich keine Sorgen um die Polizei machen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie wichtige Ausweise und Geräte mitbringen, um Ihre Lieben zu kontaktieren, falls etwas schief geht. Ihr Telefon sollte auch voll aufgeladen sein und Ihre Brieftasche sollte im Notfall etwas Geld haben. 
  4. Machen Sie ein eingängiges Zeichen.
    Wenn Menschen an Proteste denken, fallen ihnen als erstes die Zeichen ein. Demonstranten machen Zeichen, die die Aufmerksamkeit anderer Menschen auf sich ziehen und ihre Botschaft vermitteln. Wenn Sie ein großes Schild mit leicht lesbarem Text und einer eingängigen Nachricht erstellen, sind Sie fertig! 

Über Save the Schoolyard

Die Initiative Save the Schoolyard ist eine Bewegung, die darauf abzielt, die Freifläche in der örtlichen Schule der Geblergasse zu schützen. Wir haben eine große Gemeinschaft oder Schüler, Eltern, Lehrer und Mitarbeiter, die diese Schule als zweites Zuhause betrachten. Mitder kürzlichen Ankündigung eines Parkplatzes, der auf unserem Gelände gebaut wird, stimmt die Gemeinde jedoch nicht zu. 

Wenn Sie Ihren Beitrag zur Rettung unseres Schulhofs leisten möchten, nehmen Sie jeden Montag an unseren Protesten teil. Sie können auch mehr über die Initiative erfahren, wenn Sie die Informationen auf unserer Website lesen.

Schreibe einen Kommentar